Seitenleiste

Haptik-Emotion "eckig"

  • Haptik – Was verbinden wir mit eckigen Formen?

    Obwohl unser Heimatplanet selbst eine nahezu kreisrunde Kugel bildet, gibt es vermutlich mehr eckige Formen auf der Welt als runde. Der Grund dafür liegt vermutlich in der Natur selbst, die aus ihren Urkräften heraus eher kantige Formen hervorbringt. Ein Mensch mit „Ecken und Kanten“ heißt es im Volksmund und dieses Sinnbild liefert uns auch gleich die Assoziationen, die mit eckigen Formen verbunden sind. Es geht um Stärke, Durchsetzungskraft und Selbstwillen. Was uns runde Formen an Harmonie liefert ist, bei den eckigen pure Dynamik, die vielleicht manchmal nicht so genau weiß, in welche Richtung es gehen soll. Offenheit für neue Situationen und ein grundsätzlich positives Zukunftsbild kennzneichen eckige Haptiken.

  • Werbeartikel: Kaffeebecher »Frankfurt 2«.
  • Haptik – eckige Formen im Einsatz als Werbeartikel

    Fast könnte man sagen, eckige Formen gibt es gerade bei Werbeartikeln wie den berühmten Sand am Meer. Das bringt alleine die Vielfalt der Artikel mit sich. Mehr als 50.000 Artikel zählt die Branche zu ihrem Sortiment und Werbemittel mit „Ecken und Kanten“ sind da naturgemäß keine Seltenheit. Als Klassiker für kantiges Design im Automobilbereich gelten beispielsweise die Eiskratzer. Egal ob Dreieck, Viereck oder in Trapezform, die stabilen Kunststoffteile sind perfekte (Werbe-)Helfer für jeden Autokunden.

  • Werbeartikel: Eisschaber mit Logodruck.


Lieferung nur an Firmen, Vereine, Behörden und vergleichbare Institutionen. Alle Preise zzgl. MWSt. und Versandkosten.
Teile diese Seite:

Mobil:
Wir sind Mitglied: