Seitenleiste

Geschmacks-Emotion "bitter"

  • Bitterer Geschmack – Magie, Luxus und Exklusivität

    Die Geschmacksrezeptoren für „bitter“ befinden sich auf dem hinteren Teil der Zunge. Bittere Geschmacksreize haben ursprünglich eine Schutzfunktion, um uns vor giftiger oder verdorbener Nahrung zu schützen. Ist das Nahrungsmittel jedoch als bitter schmeckend aber unschädlich bekannt, akzeptieren wir diese Geschmacksqualität bzw. betrachten sie als etwas besonders Edles. Fein dosiert verleihen bitterere Geschmacksstoffe wie zum Beispiel in Bitterschokolade oder chininhaltiger Getränke (z.B. Bitter Lemon) das „gewisse Etwas“, einen Hauch von Luxus und magischer Verführung.

  • Bitterschokolade: Inbegriff edel-bitteren Geschmacks
  • Bitterer Geschmack – was verbinden wir damit?

    In jedem Fall einen besonderen fast schon luxuriösen Genuss und damit eine Exklusivität, die uns abhebt von den Niederungen des „Normalen“. Keine Werbung bringt diese Emotion besser auf den Punkt, als die für After Eight – „Die feine englische Art“. Die fast „schwarze“ Farbe von Bitterschokolade signalisiert uns zusätzlich, dass es sich um ein Produkt von edler Qualität handelt. Das Geschmackserlebnis bittersüß, wie es zum Beispiel bei Lakritz vorkommt, löst unbewusst auch ein soziale Emotion aus – etwas ist gleichzeitig schön und schmerzlich. In jedem Fall schön ist der Genuss dieses Streuartikels – wir kennen die Schnecken alle noch von früher. Sie führen uns für einen Moment zurück in die Kindheit, als wir sie fröhlich aufrollten und Stück für Stück verschlangen.

  • Bittersüß: HARIBO Lakritzschnecke mit Logodruck.
  • Einsatz als Werbeartikel – der edel-bittere Geschmack von Mandeln

    Wann waren Sie zuletzt auf dem Rummel? Von dort kennt sie jeder – gebrannte Mandeln schmecken einfach köstlich und beim Vernaschen sieht man regelrecht die fröhlichen Menschen über den Platz schlendern. Die Kombination aus süßer, karamellisierter Zuckerhülle und ebenso knackiger Mandel mit leicht bitterem Geschmack ist unschlagbar. Einsetzbar sind unsere Streuartikel mit Mandeln vor allem dann, wenn es um den besonderen Genuss geht, in allen Branchen und zu jeder geschäftlichen Gelegenheit.

  • Werbeartikel: Gebrannte Mandeln mit Logodruck.


Lieferung nur an Firmen, Vereine, Behörden und vergleichbare Institutionen. Alle Preise zzgl. MWSt. und Versandkosten.
Teile diese Seite:

Mobil:
Wir sind Mitglied: